10. Februar 2018
muslimisch-christlichen Zusammenleben

Muslimisch-christliches Zusammenleben: Deutsche gewinnt Buchpreis

Wichtigster Buchpreis des Iran geht an deutschen Theologen: Der Autor Klaus von Stosch lehrt katholische Theologie an der Universität Paderborn. Er beschäftigt sich mit dem muslimisch-christlichen Zusammenleben. Den Preis überreichte der iranische Präsident Hassan Rohani. Der 46-jährige Professor ist der erste christliche Theologe, der für ein Buch über den […]
3. Februar 2018
Iran Handel

Die iranische Industrie hat deutlichen Bedarf

Iran Handel. Der Handel zwischen den beiden Ländern läuft noch nicht rund, wie die Deutsch-Iranische Außenhandelskammer ein Jahr nach der Eröffnung einer niedersächsischen Wirtschaftsvertretung bilanzierte. Doch die deutschen Exporteure lassen sich davon nicht abhalten. „Schnelle Erfolge erwarten wir nicht“, sagt beispielsweise Reiner Fries, Geschäftsführer Vertrieb bei der Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH […]
2. Februar 2018
bpifrance

Bpifrance finanziert französische Projekte im Iran

Der Chef der französischen Staatsbank BPIFrance teilte mit, diese Bank werde die Investitionsprojekte dieses Landes in Iran ab 2018 finanzieren. Laut einem Reutersbericht vom Sonntag sagte Nicolas Dufourcq in einem Gespräch mit der Zeitung „Le Journal du Dimanche“, diese Staatsbank werde jährlich ein Budget von 598 Millionen Dollar für diese Projekte […]
22. Januar 2018
chabahar

Chabahar : Ausbau des einzigen Ozeanhafens eingeweiht

Der Ausbau des einzigen Ozeanhafens, den Iran besitzt, spielt sowohl wirtschaftlich als auch geostrategisch eine bedeutende Rolle. Chabahar liegt am Arabischen Meer. Der Hafen ermöglicht den Warentransport für die Länder im Mittleren Osten, die keinen Zugang zum Meer haben. Besonders günstig ist er für Indien, weil er dem […]
22. Januar 2018
Heinrich-Böll-Stiftungs Iran Report

Die grüne politische Stiftung

Heinrich-Böll-Stiftungs Iran-Report: Iran steht an einem Scheideweg. Nach dem Abschluss des Atomabkommens und der Aufhebung der Sanktionen erwartet das Volk einen wirtschaftlichen Aufschwung, die Öffnung nach außen und vor allem auch eine Liberalisierung der theokratischen Staatsordnung. Doch über den neuen Kurs, auch über die Rolle Irans in der […]
22. Januar 2018
iwf, imf

IWF schätzt iranisches Wirtschaftswachstum auf 3.8%

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat das iranische Wirtschaftswachstum für 2018 auf 3.8 Prozent geschätzt. Die Fakten und Zahlen aus der iranischen Wirtschaft deuten auf ein gutes Geschäftsjahr hin und wir freuen uns drüber! Laut IRNA reiste das Konsultationsteam des Internationalen Währungsfonds unter der Leitung von Frau Catriona Purfield […]
12. Januar 2018
Markt und Mittelstand

„Markt und Mittelstand“

Markt und Mittelstand Die Proteste im Iran vergrößern Furcht vor neuen Sanktionen. …… Nach den Sanktionen: Deutsche Produkte sind im Iran gefragt. Zukunftsmärkte „Die Proteste im Iran vergrößern Furcht vor neuen Sanktionen“ Tausende Menschen gehen im Iran auf die Straße, um gegen das Mullah-Regime zu demonstrieren. Auch deutsche […]
5. Januar 2018
Basar von Teheran

ARTE Sendung über Basar von Teheran

Der TV-sender ARTE hat eine Interessante Serie über „Basare der Welt“ gesendet. Eine Folge der von HR und SWR produzierte Serie ist über Basar von Teheran, der größte der Welt! Vier Porträts der schönsten Basare, ihrer Händler und ihrer Wirtschafts- und Lebensform. In dieser Folge: Der Große Basar […]
4. Januar 2018

Markteintritt Iran Seminar in Frankfurt und Stuttgart

Seminar in Frankfurt und Stuttgart: Seit die wirtschaftlichen Sanktionen gegen Iran aufgehoben wurden, steht Iran im Fokus von vielen Industrieunternehmen in Deutschland. Die ehemals guten Wirtschaftsbeziehungen können nun wieder belebt werden – der Investitionsstau, der sich aufgrund der Sanktionen in Iran gebildet hat, ist beträchtlich. Gute Chancen für […]
4. Januar 2018
IHK-Roundtable Iran

IHK-Roundtable Iran

IHK-Roundtable Iran : Nach der Lockerung der Sanktionen zum Jahresbeginn 2016 blickt die deutsche Wirtschaft voller Erwartungen auf die wirtschaftliche Lage in Iran. Die seitdem entfalteten Aktivitäten deutscher Unternehmen sind spürbar. Der Außenhandel zwischen Iran und Deutschland verzeichnet zweistellige Wachstumsraten. Der Iran bietet mit fast 80 Millionen Einwohnern ein […]
4. Januar 2018

Ein Blick auf die bestehende Iran-Sanktionen

Die bestehende Iran Sanktionen werden hier zusammengefasst. – Iran-Embargo-Verordnung (EU) 267/2012 des Rates vom 23. März 2012 in der Fassung der Verordnungen (EU) Nr. 1861/2015 und Nr. 1862/2015 – Verordnung (EU) Nr. 359/2011 des Rates vom 12. April 2011 (Iran-Menschenrechtsverordnung) – Dual-Use-Verordnung (EG) Nr. 428/2009 – Nationale Vorschriften (AWG/AWV) Entsprechende „Compliance Screenings“ der potenziellen Partner […]
1. Januar 2018
Spannungen zwischen Iran und USA

Neue Spannungen zwischen Iran und USA

„WB&K Iran Consulting“ hat einen sehr interessanten Beitrag über die neue Spannungen zwischen Iran und USA und mit welchen Konsequenzen deutsche Firmen rechnen müssen. Was war das für eine Euphorie: Der Iran, wieder zurück im Schoss der globalen Business Community. Keine Angst vor „der“ Atombombe mehr. Abbau der Sanktionen […]
4. Oktober 2017
Iran bietet viel mehr als Bodenschätze

Auf in den Iran? Der KPMG Bericht

Der Iran bietet viel mehr als Bodenschätze, im KPMG Bericht zu lesen: „Das Land zwischen Kaspischem Meer und Persischem Golf bietet viel mehr als Bodenschätze. Darum ist der Iran bei vielen Investoren in den Fokus gerückt. Liegt der Handel hier wirklich so nah wie der Osten?“ Im Bericht […]
4. August 2017

Dienstleistungsangebot der AHK Iran

Dienstleistungsangebot der AHK Iran : Seit über 40 Jahren fungiert die Deutsch-Iranische Auslandshandelskammer (AHK Iran), eingebunden in das weltumspannende Auslandsnetz des DIHK, deutschen Unternehmen als erste Anlaufstelle sowohl für den Einstieg in den iranischen Markt, als auch für den Ausbau der Geschäftsbeziehungen im Wirtschaftsraum der Region. Mit ihren heute mehr als […]
5. Juli 2017

VW startet Automobilgeschäft im Iran

VW startet im August den Verkauf von Fahrzeugen im Iran. Mit dem Unternehmen Mammut Khodro wurde ein Vertrag geschlossen, der zunächst den Import der Volkswagen Modelle Tiguan und Passat vorsieht. Damit ist die Marke Volkswagen nach über 17 Jahren wieder auf dem iranischen Markt vertreten und erschließt konsequent […]
4. Dezember 2016
Bericht über den Markt von Computerspiele im Iran

Irans Markt für Computerspiele

„Iran Computer & Video Game Foundation“ hat ein sehr umfangreiches Bericht über den Markt von Computerspiele im Iran erstellt. Da die Studie sehr professionell durchgeführt worden ist möchte ich Ihnen den Bericht nun hier vorstellen. Die Stiftung ist mit den Statistiken mit viel Sorgfalt umgegangen.  Bericht über den Markt […]
3. Juli 2016

McKinsey Bericht über den Iran

Aus dem McKinsey Bericht über den Iran :  „IRAN HAS THE POTENTIAL TO ADD $1 TRILLION TO GDP AND CREATE NINE MILLION JOBS BY 2035“ Der Iran ist einer der spannendsten Märkte weltweit. Wir bei Markteintritt Iran sind davon überzeugt, dass sich der Iran mit der Aufhebung der Sanktionen sehr schnell […]
1. April 2016
Deutsche Unternehmen drängen in den Iran

Deutsche Unternehmen drängen in den Iran

Deutsche Unternehmen drängen in den Iran : 80.000 neue Jobs könnten in Deutschland entstehen – das sagt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK). Grund ist das Ende der Sanktionen gegen den Iran. Deutsche Firmen rechnen jedenfalls mit einem Exportboom, denn der Bedarf an Industriegütern ist im Iran enorm. […]
19. Februar 2016
Iran Blog, Marktchancen, markteintritt iran

Hier entsteht ein Blog!

Was Iraner über „Made in Germany“ denken Die deutsch-iranischen Beziehungen waren immer sehr gut und Deutsche sowie die Marke “Made in Germany” genießen im Iran einen sehr guten Ruf. Darauf kann Ihr Unternehmen seine Zukunft im Iran bauen! Obwohl man keine Zeit verlieren sollte, sind gute Beratung und sorgfältige […]